loader image

freie Über­set­zung

Hans-Josef Becker

Erz­bi­schof von Paderborn

 

Unse­rem in Chris­tus gelieb­ten Mitbruder

Dirk Salz­mann

Heil und Segen.

 

Da die Pfarr­stel­le St. Mari­en in Hagen frei wer­den wird, habe ich beschlos­sen, Dir, der Du der Über­nah­me des Pfarr­am­tes für wür­dig und geeig­net befun­den wur­dest und der Du mir durch die Pfarr­er­wahl prä­sen­tiert wor­den bist, die­se Pfarr­stel­le zum 1. Sep­tem­ber 2021 mit allen damit ver­bun­de­nen Rech­ten zu über­tra­gen. Zugleich ver­pflich­te ich Dich mit der Seel­sor­ge an den Dir anver­trau­ten Gläu­bi­gen und zur Erfül­lung der wei­te­ren mit dem Amt ver­bun­de­nen Auf­ga­ben, für die Du Gott dem All­mäch­ti­gen, aber auch mir gegen­über Rechen­schaft abzu­le­gen hast. Für die kano­ni­sche Amts­über­tra­gung ver­wei­se ich Dich an Herrn Gene­ral­vi­kar Alfons Hardt, dem ich anver­traut habe, die­se vorzunehmen.

Zum Beweis der Echt­heit habe ich die­se Urkun­de eigen­hän­dig unter­schrie­ben und sie mit mei­nem Amts­sie­gel ver­se­hen lassen.

 

Pader­born, den 1. Juni 2021

 

L.S.

+ Hans-Josef Becker

Erz­bi­schof von Paderborn